MUS-E® in Warstein an der Liobaschule

Regionale Koordination: Gabriele van Daele


Aktuelles Schuljahr 2017/18

Klasse 4d

1. Halbjahr: Bildende Kunst mit Julija Ogrodowski

Nachdem MUS-E für ein Schulhalbjahr an der Liobaschule pausieren musste, durfte die Klasse 4d in diesem Halbjahr wieder mit der Künstlerin Julija Ogrodowski mit dem Projekt "Experimentelle Körperbilder" starten.

 

Einzelne Körperteile wurden von den Kindern gemalt und spielerisch miteinander kombiniert. Die Kinder konnten die Körperteile auch untereinander tauschen und so immer neue Figuren entstehen lassen. Auf diese Weise entstanden viele außergewöhnliche Kombinationen. Im nächsten Schritt legen sich die Kinder auf bestimmte Kombinationen fest, d.h. Figuren werden ausgewählt, in andere Materialien umgesetzt und in der Eingangshalle präsentiert. Wir sind schon gespannt auf das Ergebnis!

Leon: "MUS-E gefällt mir, weil ich so kreativ sein kann." Mara: "Ich finde die MUS-E-Stunden super, weil die Künstlerin so tolle Ideen hat." Mia: "MUS-E ist toll, weil ich so arbeiten darf, wie ich es will."