Forschung

Aktuell wird das MUS-E-Projekt Theater + Künste in die Schule, finanziert durch das BASF-Förderprogramm "Gemeinsam Neues schaffen"

von der Uni Mannheim begleitet. Forschungsergebnisse und wissenschaftliche Arbeiten über die Wirkungsweise von MUS-E

liegen in erster Linie aus der Schweiz vor.


HSLU (2016)

MUS-E im Kanton Luzern

Ein Pilotprojekt der Hochschule Luzern/Musik in Zusammenarbeit mit SchuKuLu und MUS-E® CH/FL von Suse Petersen

Download
HSLU Bericht 2016
2016_14_MUS-E_Evaluationsbericht_Luzern_
Adobe Acrobat Dokument 3.1 MB

PH St. Gallen (2014)

Evlatuationsbericht MUS-E 2014

Looser, D. (2014). Evaluation MUS-E. Eine quantitative und qualitative Erhebung bei Schüler/-innen, Lehrpersonen, Kunstschaffenden, Eltern und Schulleitungen mit Kontrollgruppen-Vergleich in der Schweiz und im Fürstentum Liechtenstein. PHSG: Institut für Bildungsevaluation, Entwicklung und Beratung

Download
PH St. Gallen Bericht 2014
2014_MUS-E_Evaluationsbericht_PH-StGalle
Adobe Acrobat Dokument 1.3 MB