Filme

Bekommen Sie einen Einblick in die Arbeit von MUS-E® Deutschland e.V. Die visuelle Rückschau "MUS-E® und Arte por la Convivencia 2017-2020" zeigt eindrucksvoll die internationale Wirksamkeit und Integration von MUS-E® am Beispiel des Erasmus+ Projekts Arte por la Convivencia, gefördert von der Europäischen Union. An der Carl-Kraemer-Grundschule in Berlin fand im Schuljahr 2019/20 ein Visual Arts Projekt zu Arte por la Convivencia mit Rubén González Escudero statt. Erste Ergebnisse der tollen Arbeit der Kinder sehen Sie in den Filmen "Es war einmal". Für einen Überblick über Konzept und Wirkungsweise von MUS-E® empfehlen wir die Dokumentation "MUS-E® und META", entstanden im Rahmen des EU-Kooperationsprojekts META. Die Maria-Montessori-Schule Mannheim öffnet die Tür zur Percussionarbeit mit dem Musiker Erwin Ditzner und zeigt ein Arbeitsergebnis des Bandprojekts mit dem Musiker David Becker. Die Schüler des Johanna-Geissmar-Gymnasiums präsentieren sich stolz im selbst produzierten Musikvideo zu ihrem eigenen Song unter der Leitung von Daniel Mudrack (Musik) und Natalie Rehberger (Film).

 

Viel Spaß!


MUS-E® und Creando Puentes

Einstimmung auf das aktuelle Erasmus+ Projekt

MUS-E® und Arte por la Convivencia 2017-2020

Visuelle Rückschau auf das Erasmus+ Projekt

Carl-Kraemer-Grundschule

Es war einmal, enstanden im Rahmen von Arte por la Convivencia 2017-2020

MUS-E® und META

Eine Dokumentation (Berlin, 2016/2017)

Johanna-Geissmar-Gymnasium

Musik: Daniel Mudrack, Film: Nathalie Rehberger (Mannheim, 2016/2017)

Maria-Montessori-Schule

Percussion: Erwin Ditzner (Mannheim, 2016/2017)

Maria-Montessori-Schule

Bandprojekt mit David Becker (Mannheim, 2016/2017)